Buchtipp: Visionäre der Gesundheit

Inga Bergen (Hrsg.): Visionäre der Gesundheit (m/w/d). Perspektiven für das Gesundheitswesen. MWV Medizinisch-Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Berlin 2022. ISBN 978-3-95466-767-3. 49 Euro.

Inga Bergen ist Expertin für human zentrierte Digitalisierung und Innovation im Gesundheitswesen, mehrfache Start-up-Unternehmerin und trifft in ihrem Podcast ‚Visionäre der Gesundheit‘ Ärzt:innen, Wissenschaftler:innen, Unternehmer:innen und weitere Persönlichkeiten. Nun ist das Buch zum gleichnamigen Podcast erschienen. Darin hat Inga Bergen als Herausgeberin etwa sechzig Expert:innen gefragt, welche Innovationen wir heute schon sehen und welche Veränderungen auf uns zukommen. Sie stellt ebenso die Frage nach anschaulichen Beispielen, die die Befragten in ihrem eigenen Umfeld bereits umsetzen oder die sie für eine gute Entwicklung für erforderlich halten. Und schließlich: Worauf müssen sich die im Gesundheitssystem tätigen Menschen für die Zukunft einstellen? Im Zentrum steht dabei die Digitalisierung: Denn die digitale Revolution ist ohnehin da und verändert alles. Wie also können wir digitale Technologien als Vehikel nutzen, um Patient:innen stärker in den Mittelpunkt zu rücken?

Das Rad der Innovation dreht sich immer schneller. Globale Unternehmen aus der Technologiebranche drängen in den attraktiven Gesundheitsmarkt. Neue Technologien und Plattformen entstehen, die Versorgungspfade werden digitaler und dabei spielen auch für die Patienten eine immer größere Rolle. Sie bringen Erwartungen mit, haben heute viel mehr Zugang zu Informationen, die sie für sich einordnen müssen. Wie wandeln sich in diesem Zusammenhang auch die medizinischen Berufe? Und welche Entwicklungen können als Grundlage für neue Ideen genutzt werden?

Für alle diese Fragen braucht es Visionäre – Menschen, die in ihrem beruflichen Alltag mit den Veränderungen konfrontiert sind und daraus Schlüsse ziehen können. Am wichtigsten ist es der Herausgeberin, Wissen zu teilen, sich untereinander auszutauschen, Standpunkte und Meinungen zu präsentieren, um die richtigen Schlüsse für die eigene Organisation zu ziehen und Entwicklungen voranzutreiben. Das Buch bietet dazu einen interessanten und hilfreichen Überblick.

Podcast Visionäre der Gesundheit hier

Zurück