Start-up-Award von IQVIA und aescuvest

IQVIA schreibt zum dritten Mal einen Start-up-Award aus, dieses Mal in Kooperation mit aescuvest. Gefragt sind Geschäftsideen zu innovativen Lösungen für die Gesundheitsbranche. Die Bewerbungsfrist endet am 21. Januar 2022.

Ausgezeichnet werden junge Talente, ambitionierte Start-ups und Unternehmen, die ihre Geschäftsideen zu innovativen Lösungen für die Gesundheitsbranche einbringen. Der Bandbreite der Projekte sind dabei kaum inhaltliche Grenzen gesetzt. Vorschläge können von arzneimittelbezogenen Vorhaben über Medizintechnologie bis hin zu Konzepten der Digitalisierung oder Patientenversorgung reichen oder auch mehrere Dimensionen verknüpfen. Auch Ideen und Projekte in Zusammenhang mit COVID-19 sind willkommen. Die Bewerbungsfrist läuft bis 21. Januar 2022.

Den Gewinner erwartet ein individuell zugeschnittenes Servicepaket im Wert von 30.00 Euro, bestehend aus Dienstleistungen von IQVIA – Daten, Technologie, Beratung. Damit steht das umfassende Know-how von IQVIA-Experten zur Verfügung, die konkrete Unterstützung bei der Entwicklung des Projekts leisten. Darüber hinaus unterstützt aescuvest mit einem Paket im Wert von 5.000 Euro eine Finanzierungskampagne und bietet mit HealthTech Connect eine Innovationsberatung, die auf die Integration bestehender Technologie im industriellen Umfeld spezialisiert ist. Weitere Vorteile: die Chance zur Vernetzung mit Insidern des Gesundheitswesens, ein positiver Imagetransfer des Awards und mehr Aufmerksamkeit durch mediale Online- und Print-Begleitung.

Aus den eingegangenen Bewerbungen werden maximal fünf Finalisten ausgewählt – einer über ein öffentliches Voting, die weiteren Finalisten durch eine Fachjury. Die Endrundenteilnehmer können ihre Projekte im Rahmen einer hybriden Veranstaltung „Future Health – Start-up of the Year“ am 24. Februar 2022 in München vor Branchenexperten im Live Pitch vorstellen. Im Rahmen dieser Veranstaltung erfolgt auch die Prämierung des Gewinners.

Bewerbungen bis 21.1.2022 hier:

www.events.iqvia.com/event/d3f1594c-2c0f-4b8f-838d-ac79b50d8de5/summary

Weitere Informationen: www.IQVIA.de

Zurück