Studienergebnis: Hohe Behandlungsqualität ist wichtiger als Wohnortnähe!

Hat Deutschland zu viele Krankenhäuser und sollten Kliniken geschlossen werden? 39 % begrüßen eine Strukturreform, 61 % lehnen sie ab. Mit zunehmendem Alter nimmt die Ablehnung zu, sodass unter Älteren zwei Drittel dagegen sind. Als Vorteile erwarten die Befragten am ehesten eine bessere Ausstattung der Krankenhäuser mit Medizintechnik (52 Prozent), eine bessere Versorgung mit Fachärzten (46 Prozent) und eine bessere Ausstattung und Erfahrung bei der Versorgung von typischen Notfällen (44 Prozent). Das ergab eine repräsentative Online-Befragung von 1.000 Bundesbürgern und 200 Bewohnern der Metropolregion Hamburg durch das Institut Toluna im Auftrag der Asklepios Kliniken. Die Befragung ergab aber auch, dass 78 % der Befragten die gute Behandlungsqualität wichtiger ist als die Nähe zum Wohnort  – vor allem bei ernsten Krankheiten.

Weitere Ergebnisse der Befragung: www.asklepios.com

Zurück