Nachhaltiger Heizungsverteiler mit integrierter Energiemessung

Der Heizungsverteiler Hydropilot von Baelz kann nach den Vorgaben des Kunden vorgefertigt werden. Komplett montiert und verdrahtet angeliefert, ist er schnell vor Ort eingebaut. Er ist wirtschaftlich, energieeffizient und wartungsarm. Es stehen diverse Varianten des Verteilers zur Verfügung. Der kombinierte Vor- und Rücklaufverteiler mit Zwischenisolierung ist dabei die gebräuchlichste Variante, denn gute thermische Isolierung lässt kaum Übertragungswärme zu. Gleichzeitig ist er platzsparend, da Vor- und Rücklauf in Kompaktbauweise thermisch getrennt nebeneinander im Stahlblechmantel verlaufen. Seine Leistung geht bis ca. 6 MW bei einer Temperaturdifferenz von 20 °C und einem Volumenstrom von bis zu ca. 263 m³/h. Kessel- und Abnehmeranschlüsse sind variabel und in Flansch- oder Muffenausführung verfügbar. Die Verteiler können mit unterschiedlichen Aufbaugruppen kombiniert werden. Sehr empfehlenswert ist die Aufbaugruppe mit geregelter Strahlpumpe Jetomat (baelz hydrodynamic). Diese besonders energiesparende Technologie ersetzt unter anderem Regelventil und Heizkreispumpe. Der Venturi-Effekt sorgt für die bedarfsgerechte Beimischung aus dem Rücklauf. Weitere Aufbaugruppen sind Dreiwegeregelventil mit Pumpe. Dabei findet eine Beimischung über das Dreiwegeventil mithilfe einer Pumpe aus dem kühleren Rücklauf statt. Oder ein Durchgangsregelventil mit Pumpe regelt den Zustrom von Vorlaufwasser in den Heizkreis mit einer Einspritzschaltung von konstantem Volumenstrom in den Verbraucher.

 

W. Baelz & Sohn GmbH & Co.
Koepffstraße 5
74076 Heilbronn
Tel.: +49 7131 1500-0
mail@baelz.de
www.baelz.de

Zurück