11. Deutsche Kardiodiagnostik-Tage mit 12. Leipziger Symposium Nichtinvasive Kardiovaskuläre Bildgebung, Leipzig

21.02.2019–23.02.2019

 

Conventus Congressmanagement
& Marketing GmbH
Franka Kümmel
Tel.: +49 3641 3116-334
kardiodiagnostik@conventus.de
www.kardiodiagnostik.de


Bildgebung zur Therapieplanung kardiovaskulärer Erkrankungen

Die kardiovaskuläre Bildgebung ist im klinischen Alltag bei der Diagnosestellung, der Einleitung einer Therapie und der Abschätzung der Prognose nicht mehr wegzudenken. Aus diesem Grund wird auf der kommenden KAD-Tagung der klinische Alltag in den Vordergrund rücken und es werden aktuelle Themen in Workshops und Sessions, beispielsweise im Echo- oder Nuklearkardiologieworkshop, diskutiert.

Schwerpunkte:

  •   koronare Herzkrankheit
  •   Klappenerkrankungen
  •   Kardiomyopathien
  •   angeborene Herzfehler

Erwartet werden ca. 500 Mediziner aus den Fachbereichen diagnostische und interventionelle Radiologie, Kardiologie, Herzchirurgie, Echokardiographie, Ultraschalldiagnostik, Rhythmologie und Nuklearmedizin.

Nähere Informationen unter: www.kardiodiagnostik.de


Ankündigung

Download Zurück