11. ICW-Süd | HWX-Kongress ‚Hygienekongress, Wundkongress, Sicherheit‘, Würzburg

13.03.2020–15.03.2020

 

Institut Schwarzkopf GbR
Veranstaltungsmanagement
Tel.: +49 9708 70596-732/-736
kongress@institutschwarzkopf.de
www.institutschwarzkopf.de


Sicherheit ist ein Urbedürfnis des Menschen. Was ist Sicherheit heute? Das Passwort am PC? Isolierung bei MRE? Das Qualitätsmanagement? Expertenstandards? Gesucht wird Rechtssicherheit, und das scheinen gute Wege zu sein. Tatsächlich ist aber nichts davon ein Garant für Sicherheit.

Heißt die Lösung ‚gezieltes Risikomanagement‘? Zum Teil bestimmt, kann es doch die tägliche Arbeit erleichtern. Werden die Risiken aber überbewertet, wird das Risikomanagement zum Problem und zur Last in einer Zeit der Personalknappheit, der überbordenden Demokratie sowie der Diskussionen um die Finanzierung der Wundversorgung und der Infektionsprävention. Außerdem muss sich den Herausforderungen gestellt werden, die Digitalisierung und künstliche Intelligenz bringen.

Wer allerdings neue Erkenntnisse nutzt, sich fortbildet und die bestehenden Möglichkeiten nutzt, wird sich der Situation anpassen und in ihr das Beste für die Patienten leisten können. Die Veranstalter des 11. ICW-Süd|HWX-Kongresses haben deshalb wieder ein vielseitiges Programm zusammengestellt. Praxisnahe Workshops, eine Industrieausstellung sowie der Austausch unter Kollegen runden das Angebot der Veranstaltung ab.


Infoflyer

Download Zurück