11. Kongress 'Vernetzte Gesundheit' 2020, Lübeck

25.03.2020–26.03.2020

 

event lab. GmbH
Tamara Bähr
Referenten- & Teilnehmerbetreuung
Tel.: +49 341 308884-79
tbaehr@eventlab.org
www.vernetzte-gesundheit.de


Erfordern komplexe Probleme immer auch komplexe Lösungen? Unter diesem Motto treffen sich am 25. und 26. März 2020 auf Einladung des Ministers für Gesundheit Schleswig-Holsteins verschiedenste Akteure aus Gesundheitswirtschaft, Versorgung, Selbstverwaltung, Wissenschaft und Politik.

Anhand diverser Best-Practice-Beispiele werden einfache Lösungen für komplexe Probleme präsentiert: mal durch die Vernetzung verschiedener an der Versorgung beteiligter Akteure, zum Beispiel in der Pflege oder auch bei der Betreuung von Risikoschwangerschaften oder Schmerzpatienten; mal durch den geschickten Einsatz von Telemedizin.

Darüber hinaus bietet der Kongress die Möglichkeit, sich über die Gestaltung der zukünftigen medizinischen Versorgung auszutauschen und Lösungsansätze zu diskutieren. Wie kann zum Beispiel die digitale Transformation gelingen? Ist es möglich, dass verschiedene Geräte und Systeme miteinander kommunizieren? Welche komplexen juristischen Probleme stehen einer besseren Vernetzung im Wege?

Ein Science-Slam, verschiedene Aussteller und eine Abendveranstaltung zum Netzwerken runden das Programm ab.


Hier geht's zum Programm!

Zurück

Zurück