Sicher und gut aufgehoben

Bestimmte Medikamente müssen nach dem Betäubungsmittelgesetz in Wertschutzschränken aufbewahrt werden, das ist in jedem Krankenhaus tägliche Praxis. Doch es gibt viele weitere schützenswerte Materialien, die heute noch nicht vor unbefugtem Zugriff gesichert sind. Das wird immer dann schmerzhaft deutlich, wenn plötzlich etwas wegkommt. Zertifizierte Wertschutzschränke lösen als Bestandteil des Risikomanagements das Problem..

 

Hartmann Tresore AG
Pamplonastraße 2
33106 Paderborn
Tel.: + 49 5251 5363048
info@hartmann-tresore.de
www.hartmann-tresore.de

 

Lesen Sie mehr im aktuellen Advertorial!

Download
Zurück