Wie sinnvoll sind mobile Luftreiniger zur Prävention gegen indirekte Infektionen?

Der antivirale Luftreiniger von Hengst ist schlicht und effizient – mit einer Filtrationsleistung von ≥ 99,995 % entfernt er Corona-Aerosole.


Mobile Luftreiniger können einen sehr effektiven Beitrag leisten, um das Risiko von Ansteckungen in geschlossenen Räumen auf dem indirekten Infektionsweg zu minimieren. Dabei sind aber einige Bedingungen zu beachten, die für die Wirksamkeit eines Luftreinigers entscheidend sind. Der Blue.care+ ist u.a. in einem Praxistest am Universitätsklinikum Münster von dem akkreditierten unabhängigen Prüflabor Hybeta geprüft worden und hat den Test bestanden.

Blue.care+ senkt das Risiko indirekter Infektion!

Ein mobiler Luftreiniger saugt Raumluft ein, filtert darin enthaltene Kontaminationen möglichst vollständig heraus und gibt dann einen sauberen Luftstrom in den Raum zurück.

  • Der Kombifilter HEPA Klasse H14 erzielt eine Filtereffizient von ≥ 99,995 %. Feinstaub, Allergene, Bakterien sowie kleinste viral kontaminierte Aerosoltröpfchen werden zuverlässig aus der Raumluft gefiltert – ohne den Einsatz von UV-C-Bestrahlung.
  • Bei einer 6-fachen Luftwechselrate pro Stunde sinkt die Virenlast bereits nach 10 Minuten um 50 %, nach nur 30 Minuten sogar um 90 % (Raumgröße 80 m²).
  • Der Geräuschpegel im Dauerbetrieb bei 1.150 m³/h Nennvolumenstrom liegt bei 55 dB(A).
  • Der Power-Diffusor Pro verteilt die angesaugte Luft ohne störende Zugeffekte gleichmäßig, so wird eine bestmögliche Luftumwälzung erzielt.
  • Die robuste, strömungsoptimierte Konstruktion und die energieeffiziente Technik garantieren sicheren Dauerbetrieb und einen niedrigen Energieverbrauch.

Luftleistung und Wirksamkeit in der Raumluft

Mit dem HEPA H14, einem Nennvolumenstrom von 1.150 m³/h und einem 6-fachen Luftwechsel wird von einem unabhängigen akkreditierten Prüflabor unter reproduzierbaren Bedingungen eine Partikelreduktion von rund 95% erreicht und dies mit gleichmäßiger Wirksamkeit im gesamten Raum. Damit beweist der Blue.care+ dass er ein wirksamer Helfer zur Senkung des Corona Infektionsrisikos ist.

Mehr Informationen unter www.hengst.com/luftreiniger


Hengst SE
Nienkamp 55-85
48147 Münster
Tel.: +49 251 20202-0
Fax: +49 251 20202-900
info@hengst.de
www.hengst.com/luftreiniger

 

Zurück