Ausgabe Januar/Februar 2020

 

Herausgeber Wolf Zimmermann:

"Es war eine Niederlage für Gesundheitsminister Jens Spahn, aber auch für viele Patienten, die dringend auf ein Spenderorgan warten: Der Bundestag hat die ,doppelte Widerspruchslösung‘ für Organspenden klar ab gelehnt und sich mit deutlicher Mehrheit für die sogenannte erweiterte Zustimmungslösung ausgesprochen. Eine bessere Aufklärung soll die Bereitschaft zur Organspende erhöhen. Die Entscheidung des Bundestags hat allerdings klar gemacht, dass das Vertrauen in die Organvergabe und die damit verbundenen Prozesse nicht allzu hoch ist – Stichwort: Organspende-Skandal. Es wird sich zeigen, ob die Neuregelung zu mehr Organspenden führt." ...

(Lesen Sie mehr dazu im aktuellen Editorial)

 

Themen

  • Special Medizintechnik
  • Titelstory: Alles im Blick - Klinikum Dritter Orden München verbessert Raumstrukturen und erweitert Hightech-Ausstattung
  • Quo vadis, MPBetreibV?  Änderungen im europäischen Medizinprodukterecht ab 2020
  • Erfolgreiches Change Management - Wie in Krankenhäusern ein umfassender Strukturwandel gelingen kann

(und vieles mehr)